AG-Funk und Elektronik

Termine

Aktuelle Termine

In der Regel treffen wir uns im Schuljahr 2019/20 mittwochs ab 15:00 Uhr vor Raum 707.

Interessierte sind eingeladen, sofern die Gruppengröße nicht zu groß wird. Anfragen zu Terminen bitte unter Mailkontakt.

Genaueres unter Terminvorschau.

Terminvorschau

Aktuell geplante Termine:

03.06.2020: Treffen der AG Funk und Elektronik ab 15:00 Uhr: entfällt wegen Ferien

10.06.2020: Treffen der AG Funk und Elektronik ab 15:00 Uhr: entfällt wegen Ferien

17.06.2020: Treffen der AG Funk und Elektronik ab 15:00 Uhr: entfällt wegen SE-Sitzung

24.06.2020: Treffen der AG Funk und Elektronik ab 15:00 Uhr: entfällt.

Aktuelle News

RSGB Hope QSO Party

Während der Corona-Krise und den damit verbunden Ausgangssperren sind viele Menschen isoliert. Besonders hart trifft es die älteren und durch das Virus besonders gefährdeten Menschen, die nunmehr weniger Kontakt zu Freunden und Mitmenschen haben.

Funkamateure lösen diese Probleme mit Kommunikationstechnik.

Die RSGB (Radio Society of Great Britain) veranstaltete in den vorigen 6 Wochen eine Serie von 90-minütigen Kurzcontesten - die RSGB Hope QSO Party
Diese Wettbewerbe wurden im WW-Modus durchgeführt (= jeder kann jeden arbeiten).

Teilnahmeberechtigt waren wegen der besonderen Situation nur Single Operator Stationen (keine Teilnahme von Multi-Operator-, oder portable Stationen - Kontaktverbot und Ausgangsbeschränkungen / Ausgangssperren in einigen Ländern der Welt).
Alle Teilnehmer mussten alle Maßnahmen in Bezug auf Covid-19, die derzeit von den Behörden an ihrem Stationsstandort Anwendung finden, vollständig einhalten.

Es war ausdrücklich erwünscht, dass nach jedem Wettbewerb die Contest-Teilnehmer in Gesprächen auf 80m oder 40m in SSB sich über ihre Lage austauschen.

Unsere Schulstation hat sich an diesem Wettbewerb beteiligt und von der Radio Society of Great Britain die dargestellte Urkunde für den 11. Platz in der Wertung bis 10 W Ausgangsleistung erhalten.

21. Europatag der Schulstationen

Am Dienstag, 05.05.2020, fand der 21. Europatag der Schulstationen - die Europameisterschaft der Schulfunkstationen - statt.

Ursprünglich war der Grundgedanke dieses Wettbewerbs, dass europäische Schulstationen untereinander in Kontakt kommen, sich kennen lernen und Grüße und Ideen austauschen.

Zwischenzeitlich soll die Aktivität aber auch dazu beitragen, dass interessierte, junge Leute und Kinder Spaß am Amateurfunk finden, indem sie von ihren Schulstationen aus unter Benutzung eines Ausbildungsrufzeichens am Funkbetrieb der Funkamateure teilnehmen.

Im Contest selbst werden die Informationen Rufzeichen, Name, Signalrapport und Locator ausgetauscht.

Der eigentliche Contest läuft über eine maximale Betriebsdauer von 4 zusammenhängenden Stunden zwischen 0800 und 1800 UTC. Aus diesem 4 Stunden-Intervall kann eine zusammenhängende Stunde Betriebszeit für die Wertung eingereicht werden.

In der Kategorie UKW ergeben sich die Gesamtpunkte aus der Summe der in der Wertungszeit von einer Stunde überbrückten Kilometer mal der Summe aus Länderzahl plus Locatorfelder.

In der Kategorie Kurzwelle ergeben sich die Gesamtpunkte aus der Summe der in der Wertungszeit von einer Stunde überbrückten Kilometer mal der Summe der WAE-Präfixe innerhalb des 4 Stundenzeitraums.

2020 waren die Auswirkungen der Schulschließungen und des eingeschränkten Schulbetriebs an vielen Schulen zu spüren.

Bei uns in Nürnberg durften in der Woche mit dem 05.05. nur die Schüler das Schulgelände betreten, die bis Juli 2020 an der Abschlussprüfung teilnehmen und dann ausschließlich nur zur Prüfungsvorbereitung und Wiederholung des Lernstoffs - und alles unter den strengen Auflagen des Infektionsschutzgesetzes.

Funkbetrieb mit Schülern oder mit unseren externen Experten war ausgeschlossen.
Daraufhin habe ich die Schulstation DK0BSN am Dienstag alleine - vor meinem Unterricht - und dann ab 16:00 Uhr - nach unserem Dienstschluss - mit dem Hausmeister in der Rolle des Funkazubis betrieben.

Insgesamt haben wir als AG Funk und Elektronik an der B1 nun ein Wertungslog mit 1764 UKW-Punkten, 27128 Kurzwellen-Punkten sowie 972 Ausbildungsrufzeichen-Punkten eingereicht.

Neben Urkunden, die jede Station erhält, die ein Log einreicht, hoffen wir auf Sachpreise aus dem Bausatz-Sortiment und des Literaturangebots des Arbeitskreises Amateurfunk in der Schule, der den Contest veranstaltet.


Text: Stephan Vogl

AG Funk und Elektronik während Schulschließung

Während der Zeit der Schulschließung finden auch keine Präsenztermine der AG Funk und Elektronik statt.

Das Programm geht jedoch weiter. Derzeit mit dem Aufbau und der Zusammenstellung weiterer Elektronik- und Funkprojekte.

Als weitere Elektronik-Projekte stehen an, sobald wir wieder an der Schule weitermachen können:
- AS351RB Petling-Thermometer, Anzeige rot/blau (Blinkthermometer)
- Arbeiten mit einem HF-Durchgangsmesskopf

Als Funkprojekte sind geplant
- Vorbereitung Europatag der Schulstationen

Blinkthermometer

Das AATis-Blinkthermometer besteht aus nur 6 Bauelementen plus Batterie
Es ist in einen Petling eingesetzt und zeigt als Thermometer alle 9s in Form einer Blinkfolge (Zehnerstelle, dann Einerstelle) die Raumtemperatur. Minustemperaturen werden in blau signalisiert, Plustemperaturen in rot. Temperaturbereich -25 … +50°C.
Der Bausatz ist als AS351RB beim Arbeitskreis Amateurfunk in der Schule e. V. zu bekommen und enthält die Bauteile. Eine Platine (z.B. Lochstreifenraster) muss selbst erstellt werden. Batterie ist nicht enthalten. Die vorgeschlagene 3,6 V-Batterie kann ohne Probleme durch eine CR2032 ersetzt werden, die in den Petling passt.

HF-Durchgangsmesskopf

Für den Einsatz an der Schulstation und im KT-Unterricht haben wir eine nützliche Erweiterung des HF-Multimeters (AATis Bausatz 628) aufgebaut, den HF-Durchgangsmesskopf AS 659 des AATis e. V.

Mit dem Durchgangsmesskopf kann HF-Leistung an 50 Ohm Abschlüssen oder die HF-Spannung bis 100 Volt an Koaxialkabel (50 Ohm) gemessen werden.
Eingebaut ist der Messkopf in ein Weißblechgehäuse. Das Gehäuse besitzt zwei BNC-Buchsen und einen Kippschalter zur Umschaltung von Leistungsmessung auf Spannungsmessung.
Über ein PS2-Kabel wird der Messkopf an das HF-Multimeter angeschlossen.


Elektronischer Würfel

Nach Besprechung der grundlegenden Schaltungsfunktion und verschiedenen Möglichkeiten der Realisierung eines elektronischen Würfels, der im Gegensatz zu einem "echten Würfel" nicht vom Tisch fallen kann, haben wir eine kleine Schaltung aufgebaut.

Zeitbedarf ca. 60 min bis 90 min für den elektronischen Teil, ca. weitere 45 min für den mechanischen Teil, je nach Geschick.

Vergangene Termine mit Themenschwerpunkten

Hier eine Rückschau auf vergangene Schwerpunktthemen der AG Funk und Elektronik - Treffen:

25.09.2019: Treffen der AG Funk und Elektronik ab 15:00. Zi A703. Versuche mit Kurzwelle zur Vorbereitung Tag der offenen Tür.

02.10.2019: Treffen der AG Funk und Elektronik ab 15:00. Zi A703. Versuche mit Ultrakurzwelle und Kurzwelle zur Vorbereitung Tag der offenen Tür. Ggf. Ausbildungsfunkbetrieb.

09.10.2019: Treffen der AG Funk und Elektronik ab 15:00 Uhr: Vorbereitung Tag der offenen Tür, Ausbildungsfunkbetrieb

12.10.2019: Tag der offenen Tür an der B1: Funkbetrieb an der Schulstation von 09:00 Uhr bis 13:00 Uhr.

16.10.2019: Treffen der AG Funk und Elektronik ab 15:00 Uhr in K13: Lötprojekt

23.10.2019: Treffen der AG Funk und Elektronik ab 15:00 Uhr in K13: Lötprojekt Teil 2

30.10.2019: Treffen der AG Funk und Elektronik ab 15:00 Uhr: entfällt wegen Ferien

06.11.2019: Treffen der AG Funk und Elektronik ab 15:00 Uhr: entfällt wegen Veranstaltung

13.11.2019: Treffen der AG Funk und Elektronik ab 15:00 Uhr: Ggf. K13 Lötprojekt Teil 3

20.11.2019: Treffen der AG Funk und Elektronik ab 15:00 Uhr: entfällt wegen Bildungstag B1

27.11.2019: Treffen der AG Funk und Elektronik ab 15:00 Uhr: Funkbetrieb an der Schulstation KW / UKW

04.12.2019: Treffen der AG Funk und Elektronik ab 15:00 Uhr: entfällt wegen Fortbildung

11.12.2019: Treffen der AG Funk und Elektronik ab 15:00 Uhr: Lötprojekt elektronischer Würfel

18.12.2019: Treffen der AG Funk und Elektronik ab 15:00 Uhr: Lötprojekt elektronischer Würfel

25.12.2019: Treffen der AG Funk und Elektronik ab 15:00 Uhr: entfällt wegen Weihnachtsferien

01.01.2020: Treffen der AG Funk und Elektronik ab 15:00 Uhr: entfällt wegen Weihnachtsferien

08.01.2020: Treffen der AG Funk und Elektronik ab 15:00 Uhr: Lötprojekt elektronischer Würfel

15.01.2020: Treffen der AG Funk und Elektronik ab 15:00 Uhr: entfällt wegen Fortbildung

22.01.2020: Treffen der AG Funk und Elektronik ab 15:00 Uhr:

29.01.2020: Treffen der AG Funk und Elektronik ab 15:00 Uhr:

05.02.2020: Treffen der AG Funk und Elektronik ab 15:00 Uhr:

12.02.2020: Treffen der AG Funk und Elektronik ab 15:00 Uhr:

19.02.2020: Treffen der AG Funk und Elektronik ab 15:00 Uhr: entfällt wegen Paralleltermin

26.02.2020: Treffen der AG Funk und Elektronik ab 15:00 Uhr: entfällt wegen Ferien

04.03.2020: Treffen der AG Funk und Elektronik ab 15:00 Uhr: Elektronischer Würfel mit Bausatz

11.03.2020: Treffen der AG Funk und Elektronik ab 15:00 Uhr: entfällt wegen Paralleltermin / Berufsbildungsveranstaltung

18.03.2020: Treffen der AG Funk und Elektronik ab 15:00 Uhr: Entfällt wegen Betriebs- und Elternsprechtag

25.03.2020: Treffen der AG Funk und Elektronik ab 15:00 Uhr: entfällt

01.04.2020: Treffen der AG Funk und Elektronik ab 15:00 Uhr: entfällt

08.04.2020: Treffen der AG Funk und Elektronik ab 15:00 Uhr: entfällt wegen Ferien

15.04.2020: Treffen der AG Funk und Elektronik ab 15:00 Uhr: entfällt wegen Ferien

22.04.2020: Treffen der AG Funk und Elektronik ab 15:00 Uhr: entfällt

29.04.2020: Treffen der AG Funk und Elektronik ab 15:00 Uhr: entfällt

05.05.2020: AG Funk und Elektronik: Europatag der Schulstationen. Eingeschränkte Teilnehmerzahl - Betrieb als Single Op an DK0BSN. Ausbildungsfunkbetrieb im Freien mit max. 1 Novizen.

06.05.2020: Treffen der AG Funk und Elektronik ab 15:00 Uhr: Auswertung Europatag der Schulstationen nur durch Leiter AG Funk und Elektronik.

13.05.2020: Treffen der AG Funk und Elektronik ab 15:00 Uhr: entfällt

20.05.2020: Treffen der AG Funk und Elektronik ab 15:00 Uhr: entfällt.

27.05.2020: Treffen der AG Funk und Elektronik ab 15:00 Uhr: entfällt.